Durch die positiven Änderungen in der Bauqualität wird oft das dafür notwendige Nutzerverhalten nicht angepasst. Daher nehmen die Fälle von Schimmelbildung immer mehr zu. Ebenso treten diese Erscheinungen durch eine schlechte Bauphysik oder auch handwerkliche Fehlleistungen auf.

Durch einen fachkundige Berater, in Zusammenarbeit mit Architekten, Handwerkern und Bauherren  können solche Schäden meist vermieden werden.

Auf den folgenden Seiten gibt es Informationen und Fachbegriffe für Berechnungen des Schimmelrisikos